„Die Freude verdoppeln“ – Gute Neuigkeiten aus dem Sächsischen Gemeinschaftsverband

Schon der Volksmund weiß: Geteilte Freude ist doppelte Freude. Deshalb haben wir unterschiedliche gute Neuigkeiten aus dem Land zusammengetragen – zum Mit-Freuen, für’s Mit-Danken und zum Selber-Entdecken.   Ulrich Gerber: Erlebte Heilung Lieber Ulrich, wofür bist du in diesem Jahr 2021 besonders dankbar? Ich bin dankbar, dass Gott mich von einer Krebserkrankung vorerst geheilt hat. […]

„Jauchzet, frohlocket“ – Bachs Weihnachtsoratorium entdeckt.

Ich könnte behaupten, dass mir die Liebe für die Musik Johann Sebastian Bachs in die Wiege gelegt wurde. Zumindest aber habe ich sie von meinen Eltern übernommen. Diese Musik gehört schon immer zu meinem Leben – als Hörer und seltener auch als Musiker. Ich kann mich jedes Mal aufs Neue für sie begeistern. Das trifft […]

Aus dem Leben erzählt: „Ungefragt – und dennoch Gottes Plan für mich“

In loser Folge berichten ehren- und hauptamtliche Mitarbeiter unseres Verbandes von ihrem Leben und Dienst. Heute ist Joachim Bahls an der Reihe.   „Ungefragt …“ – wurde mir das Leben von Gott geschenkt. Begonnen hat alles vor ca. 68 Jahren. Erinnern kann ich mich allerdings nicht mehr. Es wurde mir später von anderen erzählt, das […]

Rundschreiben 19 vom 23.11.2021

Die für uns wichtigste Neuerung betrifft den Zugang zu unseren Zusammenkünften zwecks Verkündigung. Hier ergibt sich laut § 18 CoronaNotVO eine sog. „3G-Regelung“ für unsere Zusammenkünfte, d.h., eine Pflicht zur Vorlage eines Impf-, Genesenen- oder Testnachweises und zur Kontrolle derselben durch den Verantwortlichen.