Die neu zu errichtende Stelle ist eine Vollzeitstelle, wobei die Arbeitszeit mit 32 Wochenstunden (80 %) bei der Landeskirchlichen Gemeinschaft Lengenfeld und mit 8 Wochenstunden (20 %) im Gemeinschaftsbezirk Lengenfeld zu erbringen ist. Die Stelle ist zunächst für die Dauer von fünf Jahren befristet.
Schwerpunkt ist die Projektstelle bei der Landeskirchlichen Gemeinschaft Lengenfeld mit den folgenden Zielen und Aufgaben:
1. Evangelisation und Gemeindewachstum sowie 2. Gemeinschaftspflege

Wir erwarten:

  • eine lebendige Beziehung zu Jesus Christus
  • eine abgeschlossene theologische Ausbildung
  • eine positive Aufgeschlossenheit für die Projektstelle und gute Ideen
  • eine ausgeprägte Teamfähigkeit
  • Wohnsitz in Lengenfeld (Bei der Wohnungssuche sind wir gern behilflich.)