Die Stelle ist zunächst für die Dauer von fünf Jahren befristet bei einem Dienstumfang von 50% einer Vollzeitstelle.
Schwerpunkte sind die Schulung, Weiterbildung und Begleitung der ehrenamtlichen Mitarbeiter, die Koordinierung und Unterstützung des regelmäßigen Angebotes für Jugendliche und Junge Erwachsene, missionarische Veranstaltungen, ggf. Starthilfe für Neugründung von Jugendkreisen.

Wir erwarten:

  • eine lebendige Beziehung zu Jesus Christus und ein brennendes Herz für junge Menschen
  • eine abgeschlossene theologische und | oder pädagogische Ausbildung
  • eine hohe kommunikative Kompetenz, besonders im Umgang mit Jugendlichen
  • eine Fähigkeit zu selbstständigem Arbeiten und Organisieren
  • die Zusammenarbeit mit einem engagierten Team ehren- und hauptamtlicher Mitarbeiter