Das Hygienekonzept für die Arbeit der Posaunenchöre ist hier zu finden:

Innerweltlich stellen wir weitere Schritte und Regelungen in Richtung Normalisierung des Alltags fest. Auch wenn sich wieder mehr Möglichkeiten auftun, so bleiben diese doch unter den Bedingungen des Abstandgebots und der Hygieneregeln.
Nicht wenige freuen sich über die Öffnung der Kinderbetreuungseinrichtungen und der Schulen – auch wenn dort der Unterricht sich nun erstmal anders gestalten wird. Für unseren Verband ergeben sich weitere Möglichkeiten ab dem 15. Mai.
Sämtliche notwendige Gremien-Versammlungen (z. Bsp. Vorstand) sind nun wieder erlaubt. Auch ist es uns wieder möglich, parallel zu der Öffnung der öffentlichen und privaten Bildungseinrichtungen, unsere offenen Angebote (z.B. Glaubenskurse) anzubieten. Ebenso können unsere Streicher- und Gitarrenspieler ihre Proben wieder aufnehmen. Achtet bei all dem bitte auf die Hygiene- und Abstandsvorschriften, die ihr in den Stunden und Gottesdiensten auch schon praktiziert.

02. Mai 2020
Die Sächsische Staatsregierung hat weitere Lockerungen bestehender Coronabeschränkungen beschlossen, bei Einhaltung hygienischer Auflagen. Diese gelten ab Montag, dem 4. Mai. Für unseren Verband bedeutet das, daß wir nicht mehr auf 15 Teilnehmer beschränkte Versammlungen durchführen dürfen, jedoch nur unter Einhaltung der Hygiene- und Abstandsbestimmungen.

Hier finden Sie alle Online-Angebote des Sächsischen Gemeinschaftsverbandes.