Rundschreiben vom 03.09.2020

Die neue Allgemeinverordnung des Freistaats ist vom 1. September bis 2. November gültig. Verglichen mit dem Stand des letzten Schreibens ergibt sich eine Präzisierung für Unterricht, Proben und Aufführungen von Orchestern, Chören und Musikschulen.

Rundschreiben vom 17.07.2020

So betrifft uns auch die neue Allgemeinverordnung des Freistaats, die vom 18. Juli bis 31. August gültig ist. In dieser wird es ermöglicht, daß „[… in] Religionsgemeinschaften der Mindestabstand verringert werden [kann], soweit eine verpflichtende, datenschutzkonforme und datensparsame Kontaktnachverfolgung im Sinne von § 7 Absatz 1 Satz 4 bis 7 durchgeführt und geeignete Hygieneregelungen getroffen wurden.“

Informationen für Posaunenchöre

Das Hygienekonzept für die Arbeit der Posaunenchöre ist hier zu finden:

Der Sächsische Gemeinschaftsverband online

Hier finden Sie alle Online-Angebote des Sächsischen Gemeinschaftsverbandes.