• News & Infos

    Nachrichten aus dem Sächsischen Gemeinschaftsverband

Aktuelles

Zum Lesen des ganzen Beitrages auf das Artikelbild klicken

Sie sind längst nicht aus der Mode gekommen. Briefe! Die Art Schreiben also, die Goethe für »das wichtigste Denkmal, das ein Mensch hinterlassen kann« hielt. Briefe haben den Lauf der Geschichte oder auch das Leben von Menschen verändert. Mal beinhalteten sie Bedeutendes, mal Belangloses, mal Amüsantes, mal Skurriles. Einige spiegeln das Schicksal von Menschen, andere […]

Liebe Geschwister in unseren Gemeinschaften, leider müssen wir euch mitteilen, dass der Mitarbeiterimpulstag am 26. März nicht stattfinden kann. Bis heute sind so wenig Anmeldungen für diesen Tag eingegangen, dass eine sinnvolle Durchführung des Tages mit vielen verschiedenen Seminaren nicht möglich ist und der Aufwand, dem Tag innerhalb einer Woche ein anderes Gepräge und eine […]

»Heilfasten«, nicht nur in der Fastenzeit, ist selbst unter Christen ein Renner. Fastenzeiten werden als Chancen für die Gesundheit angepriesen. Man gönnt sich eine »Luxus-Auszeit«, achtet und ehrt seinen eigenen Körper, bietet ihm Erholung, tankt neue Energie, um ins natürliche Strahlen zurückzufinden und seine innere Landkarte neu zu sortieren. So ähnlich kann man es in […]

Das Sächsische Gemeinschafts­blatt

Ein ungewöhnliches Ruhestandsprojekt.   Der Begriff „Ruhestand“ klingt vorrangig nach „Nichtstun“. Aber zumeist ist das Gegenteil richtig. Wolfram Börner aus Ansprung (Jahrgang 1949) hat sich in seinem Ruhestand einem besonderen Projekt gewidmet.   Zweisprachige Kinderzeit Mein Geburtshaus steht in Ansprung; ein kleines Dorf am Rand der großen Welt im Erzgebirge, wo ich mit meiner Frau […]

Mit diesem netten, aber bestimmten Satz hat er mich so gründlich abblitzen lassen, dass ich richtig schlucken muss. Aber Recht hat er, das muss ich zugeben. Trotzdem verstehe ich das nicht: Jeder weiß (oder hat zumindest schon mal gehört), dass man selbst und sein Glaube durch Mitmachen wächst. Sich einzubringen ist etwas Erfüllendes, von dem […]