Ausgewählte Artikel aus dem Sächsischen Gemeinschaftsblatt

„Gott sieht Raumnot“

Wie das Gemeinschafts- und EC-Zentrum in Dresden seinen Anfang nahm Zu Beginn der Neunziger Jahre gab es von Seiten der Dresdener Landeskirchlichen Gemeinschaft mehrere Bemühungen um ein Grundstück. Das Ziel […]

“Sinnvoll” – Bericht vom Gnadauer Frauenkongress

Wozu lebe ich? Wem kann ich vertrauen? Und was ist hier und heute Sinnvoll? Sinn drängt sich nicht auf, sondern will immer wieder neu gesucht werden. (…)                                     (aus dem […]

Hohenstein-Ernstthal: Lust und Frust mit dem Geld

Wer in Gemeinden an Mitarbeit denkt, dem stehen meist die Dienste vor Augen, die sich auf den Podien von Gemeinschaftshäusern abspielen. Wer zu einer Veranstaltung begrüßt, verkündigt oder musiziert, der […]

Einer sieht mich

Nicht nur bei Neujahrsempfängen, etwa dem Dresdner oder dem Leipziger Opernball, gilt die Devise: „Sehen und gesehen werden“. Da werfen sich alle in Schale, posieren auf den roten Teppichen und […]